derMeise - moderieren & schöne Musik meise`s - schlager - circus
derMeise - moderieren & schöne Musikmeise`s - schlager - circus

Kanalfest 2015 in Wendisch Rietz

Das Kanalfest 2015 war wieder ein Höhepunkt in Wendisch Rietz. Das musikalische Opening machten die Herren der Original Fürstenwalder Stadtmusikanten. In der Pause bot der Clown Retzi ein spannend-umterhaltsames Kinderprogramm in dessen Anschluß der Stargast des Tages seine Tonprobe machte, welche schon zu einem kleinen Konzert außartette, mit Fotoshooting und Mitsingen. Im fast voll gefüllten Zelt war es dann  um 16 Uhr soweit und Gerd Christian gab sein Konzert. Viele Gäste kannten seine Lieder und sangen herzhaft mit, vor allem sein bekanntestes Lied: "Sag Ihr auch, ich lieb sie immernoch".  Nach eine Umbaupause - Zeit, um sich an den Imbissständen zu stärken - begann das Abendprogramm pünktlich um 19 Uhr mit meise`s-Schlager-circus. Ich spielte dann im Wechsel mit der wunderbaren Partyband "Sound Up Liveband", welche das Publikum ganz schnell in Stimmung brachte. Die Tanzgruppe "Danza la loca" zeigte den Gästen, wie schwungvoll getanzt wird und ein aktionreiches Saunafeeling präsentierten uns die amtierenden deutschen Aufgußmeister der SATAMA - Saunalandschaft unterstützt von den ehemaligen Weltmeisterinnen Janina und Sabine. Trotz Sturmwarnung konnte dann gegen 22 Uhr glücklicher Weise das Feuerwewrk abgefeuert werden - der Höhepunkt des Kanalfestes - spektakulär gestaltet! Danke dafür dem Sponsor der Fa. Ferienimobilien am Scharmützelsee Jens-Erik Otto. Danke auch allen anderen Sponsoren und Helfern für ein gelungenes und sehr gut besuchtes Kanalfest.

Rock Oder Spree 2015

auf der Burg Friedland am 12 & 13.Juni

An zwei Tagen präsentierten sich 19 Bands der kompetenten Jury. Der Wettbewerb zeichnette sich durch ein sehr hohes Niveau aus, so das die angereisten Fans  zwei aktionsreiche Abende erleben konnten. Trotz einer Gewitter-Regenhusche am Samstag gelang das Unglaubliche, den Zeitplan einzuhalten. Das Dank der perfekten Organisation der Trechnikcrew von ZippSound aus Eisenhüttenstadt und der tollen Zusammenarbeit der Bands. Neu waren zwei Moderatoren. Mit jugendlichen Elan gab der Rapper Kesh aus Fürstenwalde sein Moderatorendebüt und setzte somit gemeinsam mit Meise neue Maßstäbe. Gleichsam trat am Freitag "KESH" als Showact auf und am Samstag RockDaddy Duo. Somit vielen Dank den Veranstaltern, dem Amt für Bildung, Kultur und Sport und der Sparkasse Oder Spree, der DIES&DAS Programmagentur für die Organisation und Vorbereitung und dem Bürgermeister Herr Hele für die Burg in Briedland.

Hier einige Bilder von beiden Tagen. Weitere Bilder der Bands auf Anfrage unter post@dermeise.de 

Freitag, 12.Juni 2015 - 1. Tag

Samstag 13.Juni 2015 - 2. Tag 

VOC - Finale 2015 auf der Burg Beeskow

10 Sängerinnen und Sänger sangen sich in die Herzen des Publikums und machten es der Jury sehr schwer

Die Qualität des diejährigen VOC Finales war aussergewöhnlich hoch. Es waren phantastische Stimmen zu hören, welche mit deutschem Schlager, Balladen und Eigenkompositionen brillierten. Wärend die Jury sich über die Preisvergabe die Köpfe zerbrach, sang im Showteil der Vorjahressieger Willi Czuch. Um die Veranstaltung "rund" zu machen, tanzten Sarah & Janina alias Dance Event...

Hier einige Bilder und wer von den Teilnahmern Bilder möchte, bitte per eMail melden.

Osterfeuer Wendisch Rietz 2015

Zwei mal: Festplatz Siedlung & Festwiese Wendisch Rietz

Auch in diesem Jahr ließ es sich unsere Freiwillige Feuerwehr nicht nehmen, das Osterfeuer zwei mal ab zubrennen. Am 2.4. in der Siedlung WR traf man sich in kleinem gemütlichem Kreis um sich des feuers zu erfreuen und der Kälte zu trotzen. Bei Glühwein und Bier war dies aber gut zu bewältigen.

Am 4.4. traf man sich dann zahlreich auf der Festwiese. Auch viele Gäste unseres Erholungsortes trafen dorft ein ein und feierten gemeinsam mit den Einwohnern in das Osterfest hinein. 

Es waren zwei schöne gediegene Abende... 

kesh & band zum SPH Bandcontest

im Club K17 in Berlin

kesh & band stellt sich auch in diesem Jahr der Konkurenz! Sie traten in der Vorrunde beim SPH Bandcontest im K17 in Berlin an und spielten mit sechs weiteren Bands um den Einzug ins Stadtfinale. Mit dabei waren auch zwei Bands aus unserer Region, die man schon vom "Rock Oder Spree" kannte. Nämlich Tractors of Doom und Schleudergang. Es war ein krasser Abend denn alle Bands waren echt gut.

Zum Schluß belegte Platz 3  Schleudergang, Platz zwei ging an KWIT und zu unserer aller Freude konnte kesh & band als Sieger die Bühne verlassen.

 Ein cooler Abend mit einem total coolen Moderator ... Glückwunsch 

P.S. kesh und band gibt es live wieder am 28.03. zur Langen Nacht in Fürstenwalde vor dem Herrlicher zu erleben. Dann sicher schon mit dem einen oder anderen Titel ihrer neuen CD, welche gerade in Arbeit ist. Seien wir gespannt!!!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© derMeise/Burkhard Bastian 2016